25. Okt. – Start der Österreichischen Querfeldeinsaison 2014/15!

Quer_HacklAm Samstag, 25. Oktober beginnt die heimische Querfeldeinsaison mit dem Rennen in der „Kaiserstadt“ Bad Ischl. Querfeldeinrennen finden auf relativ kurzen Rundkursen auf Feld- und Waldwegen mit steilen Passagen statt, die die Fahrer zum Absteigen und schultern des Rades über Hindernisse zwingen.

Vom Radclub Walding werden in Bad Ischl in den Nachwuchsklassen Lukas Schindler, Jakob Reiter, Daniel Körner, Patrick Hametner und David Kneidinger an den Start gehen, Silvia Atzmüller startet in der Kategorie der Elite Frauen.

Bereits nächstes Wochenende finden die Querrennen am Sa., 1. November in Wimpassing eine Fortsetzung und am So., 2. November werden in Stadl-Paura die Landesmeisterschaften ausgetragen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause finden am Wochenende 15./16. November in Neumarkt/Wallersee (Sbg.) die nächsten Querrennen statt, gefolgt von den Tagen des Querfeldeinsports in Ternitz (NÖ) am 29./30. November.

Am Nikolaustag wird in Neusiedl (Bgld.) „Quer durchs Stadion“ gefahren, am 6. Jänner findet in St. Pölten (NÖ) das „KöniXcrosS“ statt und das Croßrace auf der Laßnitzhöhe am 11. Jänner wird die Querfeldeinsaison mit der Österr. Staatsmeisterschaft und den Österr. Meisterschaften beenden.

Der Radclub Walding wünscht all seinen Startern verletzungsfreie Rennen sowie gute Platzierungen und bedankt sich bei Herrn Franz Hackl von der Firma Hackl Lebensräume für die zur Verfügung gestellten Querfeldeinräder!

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!