5.+6. Juli - Strobl Classics (NÖ)

Statzendorf - Straße Einzel (5. Juli):
Jakob Reiter (U15) und Patrick Hametner (U17) fuhren beide ein sehr beherztes Rennen.
Jakob fuhr von Anfang an mit 2 tschechischen Fahrern an der Spitze. Am Ende wurde es der hervorragende 2. Platz. Ebenfalls ein sehr tolles Rennen lieferte Patrick; er wurde in seiner Altersklasse 5.
Das  Rennen der Amateure/Junioren entwickelte sich zu einem Ausscheidungsrennen. Leider erwischte es auch Tobias Pöppl (Junioren): er musste wegen wiederholten technischen Defekten das  Rennen frühzeitig beenden.

Schwarzenbach - Straße Berg (6. Juli):
Bei sehr heißen Temperaturen (um die 32 Grad) schlug der Defektteufel leider wieder zu. Diesmal traf es gleich zwei Waldinger.  Jakob und Patrick hatten Probleme mit der Schaltung, konnten aber ihre Rennen beenden.
Beim Rennen der Amateure/Junioren konnte Tobias im ersten Drittel wichtige Wertungspunkte sammeln und wurde 7. (3 bester Junior). Wie auch schon am Vortag, war auch dieses Rennen von vielen Ausfällen geprägt!

0706-05_Stobl01 0706-05_Stobl01 0706-05_Stobl01 0706-05_Stobl01 0706-05_Stobl04 0706-05_Stobl01

Fotos: Radclub Walding / Birgit Pöppl

 

  Ergebnisse erster Renntag

Ergebnisse zweiter Renntag noch nicht online (7.7.2014)

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!