4. Juni - BOA-Cup Finale in Wels

Am Mittwoch, 4. Juni fand das Finale der Kriterium-Bewerbe am Welser Messegelände statt, das sich als überaus spannendes Rennen bei den U15-FahrerInnen entwickelte: Jakob Reiter, der zwar nach den ersten drei Bewerben als Führender ins Rennen ging, vergab in der ersten Wertungsrunde nach einem müden Start wertvolle Punkte an seine Mitbewerber. Er holte jedoch stark auf und entschied in den weiteren Wertungsrunden das Rennen klar für sich. Somit holte er sich nach 16 Runden den Gesamtsieg zum OÖ-Cup zählenden Bewerb und sicherte sich knapp nach seinem OÖ-Sieg in Offenhausen noch punktegleich liegenden Paul Reitbauer vom Radclub Ried Platz eins in der OÖ-Cup-Wertung.
Ebenso in der Kategorie U15 erreichte Lukas Schindler beim Finale den sechsten Platz.

In der Kategorie U17 fuhr auf dem mehr als 14 Km langen Rundkurs Patrick Hametner im Finale auf Rang vier, Christoph Brandstetter, der verletzungsbedingt beim vierten Bewerb nicht am Start war, erreichte in der Finalwertung Rang 10.

0604_BOA2 0604_BOA1 0604_BOA3

Fotos: Radclub Walding / Alfred Reiter

  Ergebnisliste Finale

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!