In 7 Tagen mit dem MTB von Walding an die Ostsee

Mai_Ostsee3„Diesmal fahren wir mit dem Mountainbike an die Ostsee“, meinte Peter Burgstaller Anfang des Jahres nach einem Langlauftraining in Schöneben. Überzeugen konnte er mit seinem Vorhaben seine Waldinger Radclubkollegen Heinz Zechner und Manfred Gruber. Nach perfekter straffer Planung der Route mit GPS sowie 16 Landkarten ging es schließlich am 24. Mai los. Vom ortsansässigen Bäckermeister Karl Filipp, der selbst ein begeisterter Biker ist, bekam die Gruppe noch einen zwei Kilogramm schweren Brotlaib mit auf die Reise.

Die Route führte über das Mühltal, dem Hochficht, über den Dreisesselberg in die Grenzregion zwischen Bayern und Tschechien, wo der Bayrische und der Böhmerwald durchquert wurden. Danach ging es in die ehemalige DDR über das Vogtland in die endlosen Wälder der Dürener Auen. Links vorbei an Berlin, ließen die Biker Leipzig rechts liegen. Nach drei Tagen in den Bergen machten dem Trio in der Ebene starker Nordwind sowie etliche Forstwege mit tiefem Sand das Leben schwer.

Nach sieben langen Tagen war das Ziel - die Weimarer Bucht an der Ostsee - erreicht. In 55 Stunden wurden 1.003 Kilometer und 11.300 Höhenmeter mit einem Schnitt von 19 km/h zurück gelegt.

Fazit: Eine Tour für Freunde der Natur mit sehr vielen Eindrücken von Land und Leuten, Originalschauplätze der DDR, riesige Windparks, sehr gute Küche sowie die Freundlichkeit der Menschen.

Mai_Ostsee1 Mai_Ostsee1 Mai_Ostsee1

Danke an Manfred Gruber und seine Begleiter für den Bericht und die Fotos! Wir freuen uns schon von den nächsten "Ausflügen" zu hören.

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!