Technik + XC Stattegg 7, 8 Mai

Am Samstag den 7. Mai gab es in Graz, Stattegg einen Technikbewerb (Jugend) bei dem vom Radlcub Walding Hammerschmid Raphael den 21. Rang, sein Bruder Marvin den 22 Rang (U17) sicherte. Pöppl Tobias musste nach einem Defekt aufgeben.

Zeininger Julia erreichte in der Klasse U15w den 7. und Luksch Sabrina (U13w) den 6. Rang. Aufderklamm Flora hohle sich als 3 .den ersten Stockerlplatz für den RCW.

Am Sonntag den 8. Mai ging es beim international wieder sehr stark besetzten E1 Cross Country Rennen zur Sache. Zeller Viktoria erwischte einen guten Start, musste aber nach Stürzen von anderen Fahrern mehrmals vom Rad und stürzte auch selbst. Nach der halben Renndauer beendete Viktoria das Rennen.  Hinterer Harald musste ebenfalls mit Defekt das Rennen vorzeitig beenden.

Bei den Herren startete Florian (wieder einmal aus der allerletzten Reihe), fuhr dennoch ein starkes Rennen und konnte 27 Athleten überhohlen und wurde selbst 27. Aufgrund solcher fragwürdigen Startaufstellungen sind bessere Ergebnisse leider nur schwer möglich. Es siegte Alexander Gehbauer vor Uwe Hochenwarter und Christoph Spoukup.

graz_florian

Alle Ergebnisse gibt es auf der Homepage des Veranstalters: www.bike09.at

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd