16./17. April - EZF Ybbs/Kirschblütenrennen

Beim über 12 km langen Einzelzeitfahren in Ybbs, das am Samstag, 16. April entlang der Donau ausgetragen wurde, gingen bei sehr windigen und böhigen Windverhältnissen unsere Nachwuchsfahrer an den Start. Jakob Reiter sicherte sich dabei in der Kategorie U17 hinter dem Tschechen Karel Vacek den zweiten Rang, David Viehböck - bisher ohne jegliche Rennerfahrung - erreichte Rang 26. In der Kategorie der Junioren platzierte sich Daniel Körner mit Rang 23 vor Patrick Hametner.

Beim Kirschblütenrennen, dem Frühjahrsklassiker am Sonntag, den 17. April, bei dem die Fahrer aller zehn Kategorien beinahe zeitgleich das Rennen starteten, konnte Patrick Hametner lange Zeit im Spitzenfeld der Junioren beim mehr als 105 Kilometer langen Rundstreckenrennen mitfahren, musste sich jedoch schließlich nach einem Defekt mit Rang 19 zufrieden geben; Daniel Körner platzierte sich nach knapp drei Stunden Fahrzeit auf Rang 44.

Alexander Straßl wurde bei seinem erst zweiten Rennen in der Kategorie der Amateure im 130 Fahrer starken Feld 83.

David Viehböck (U17), David Kneidinger (Jun.) und Silvia Atzmüller (Frauen) konnten das Rennen leider nicht zu Ende fahren, Jakob Reiter (U17) war krankheitsbedingt nicht am Start.


 

Ergebnisse Kirschblütenrennen

Ergebnisse Einzelzeitfahren Ybbs

 

Foto 1: Radclub Walding / Alfred Reiter
Foto 2: Karin Tschany
Foto 3-6: Karin Hametner

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!