14./15.11. - Querfeldeinrennen Wimpassing und Stadl-Paura

Samstag u. Sonntag 14.-15.November gingen die beiden Querfeldeinrennen des OÖ. Quer-highlite-Wochenendes über die Bühne.

Beim Samstägigen Trainingsrennen mit toller, vorwiegend Österreichischer Besetzung, konnten sich Patrick Hametner und Jakob Reiter jeweils die Siege in der Junioren.- bzw. U17-Kategorie sichern. Im Juniorenrennen waren von Waldinger Equipe noch Daniel Körner und David Kneidinger am Start - sie belegten die Ränge 3 und 5. In der U17-Kategorie holte Lukas Schindler ebenso den 2. Platz wie Viki Zeller in der Elite-Damen-Kategorie.

Beim UCI-C2-Rennen am Sonntag - einem der höchstdotierten Rennen der heurigen Querfeldein-Saison - in Stadl Paura, waren neben der gesamten heimischen Querszene zahlreiche ausländische Spitzenfahrer/Innen am Start. Im gemischten Amateure/Master/Junioren-Starterfeld konnte sich Patrick Hametner auf Gesamtrang 12 behaupten, was zugleich den 1. Rang der Junioren-Kategorie bedeutete. Daniel Körner belegte in dieser Wertung Rang 4. Im U17-Rennen sicherte sich Jakob Reiter den 3. Rang, in der U 15-Wertung Julia Hametner den 5. Rang, Elite-Damen Viki Zeller den 3. Rang

 

Fotos: Radclub Walding / Alfred Reiter

 

14. Nov. Querrennen Wimpassing - Ergebnisse

15. Nov. Querrennen Stadl Paura - Ergebnisse

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!