18. Juni - Patrick Hametner wird Pöstlingberg-Champion

Zum Auftakt der 6. Internationalen OÖ. Radrundfahrt fand am Do., 18. Juni erstmals das Pöstlingberg Classic statt, ein über 4,6km langer Prolog und wurde um 19:10 Uhr bei mäßigen Temperaturen und starken Nieselregen am Linzer Hauptplatz gestartet.

Patrick Hametner erreichte mit einer beachtlichen Zeit von 11:13 Minuten als erster nach rund 270hm die Zieleinfahrt auf dem Kopfsteinpflaster und siegte gesamt in der Kategorie der Junioren und Amateure! Bei den zugleich ausgetragenen OÖ Landesmeisterschaften Berg bedeutete dies Gold für Patrick! David Kneidinger erreichte in dieser Kategorie Rang dreizehn.

Beim nur drei Minuten später gestarteten Rennen erreichte Jakob Reiter in der Kategorie U17 als dritter das Ziel am Pöstlingberg und wurde bei der OÖ LM-Berg mit Silber belohnt. Bei den gleichzeitg gestarteten Elite Frauen fuhr Silvia Atzmüller nach einem Sturz auf Rang zwei, Günther Hangl wurde bei den Masters gesamt 14., bei der OÖ LM der Masters II erreichte er Rang fünf.

Bei den beinahe einhundert Hobby-Fahrer/Innen, die sich kurz darauf auf den Linzer Hausberg kämpften, wurde Max Zucker 31, Christian Mitmasser 50.

Die erste Kurzetappe der int. OÖ Rundfahrt gewann der  Spanier Victor De La Parte (Team Vorarlberg) mit einer Zeit von 9:49 Minuten - nur 7 Sekunden dahinter belegte Gregor Mühlberger (Team Felbermayr Simplon Wels) den 2. Platz.

Pressebericht vom 19. Juni in den OÖ Nachrichten

Ergebnisse

 

Fotos: Radclub Walding / Christian Hametner und RK Vöst / Udo Feyerl

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!