9.+10. Mai - TE + XC Stattegg (Stmk.)

Mit einem Kombinationsbewerb (Technik und Cross Country) wurde der Austria-Youngsters-Cup fortgesetzt. Dieses Rennen fand am 09. Mai in Stattegg statt. Am Vormittag waren acht Technikstationen zu absolvieren und am Nachmittag wurden bei schwülem Wetter die Cross-Country-Rennen durchgeführt.

In der Kat. U-15 erreichten Julia Hametner und Laura Schöttl in der Technik 15 Punkte. Dies bedeutete, dass sie mit einem Handicap von 1‘30‘‘ auf die beste Technikerin , Tamara Wiedmann (Haibike Racingteam), in das anschließende Cross Country gingen. In der Gesamtwertung belegte Julia den sechsten und Laura den siebten Platz.

Bei den Burschen in der Kat. U-17 belegte Daniel Körner im technischen Teil Platz 21 und verbesserte sich im Cross Country um drei Plätze und wurde 18. Lukas Schindler, der seine Stärke in der Technik hat (9. Platz) konnte die gute Platzierung am schweren Rundkurs nicht halten und viel auf Platz 21 zurück.

Ergebnisliste
 

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!