25. Okt. - Start in die Quersaison in Bad Ischl

Bei herrlichem Herbstwetter starteten wir mit dem Sieg in der U-17- Kategorie durch Daniel Körner sehr erfolgreich in die diesjährige Querfeldein-Saison. Daniel konnte sich dabei gegen den zwischenzeitlich dominierenden, aber durch einen Defekt zurückgeworfenen Florian Kierner (RC Wels) durchsetzen. Sehr engagiert auch das Auftreten der beiden weiteren Waldinger U-17-Fahrer Lukas Schindler (Rang 3) und Jakob Reiter (Rang 5).

Im Junioren-Rennen wechselte - auch Defekt-bedingt -  mehrmals die Führung. Am Ende musste sich Patrick Hametner dem Welser Nils Friedl geschlagen geben und belegte den dennoch sehr erfreulichen 2. Rang.

Im Rennen der Elite-Frauen konnte Silvia Atzmüller über lange Zeit mit der späteren 2-Platzierten Silke Schrattenecker mithalten, bei etwa Renhälfte aber durch einen defektbedingten Sturz und anschließender langer Laufeinheit (mit "Patschen") weit zurückgeworfen musste sich Silva mit dem 5. Rang begnügen. Der Sieg in diesem Rennen ging unangefochten an die Wienerin Nadja Heigl.

 Ergebnislisten Quer Bad Ischl

alt alt alt alt alt

Fotos: K. Hammerschmid / Körner

Fotos von Ernst Teubenbacher

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!