18.-20. Juli - 40. Int. OÖ-Juniorenrundfahrt 2014

Absolute Topleistung lieferte unser WRC-Junioren-Team bei der diesjährigen Jubiläumstour - der "40. Int. OÖ-Juniorenrundfahrt 2014" ab ! Raphael Hammerschmid in den Reihen des Österr.-Nationalteams konnte besonders auf der 2. Etappe Bad Leonfelden nach Perg mit dem 14. Etappen-Rang seine Klasse unter Beweis stellen und damit das rote Trikot des "aktivsten Österreichers" übernehmen (weitere Etappenplatzierungen, 1. Et.: 53., 3. Et.: 37., Gesamt: 22.)

Im "Team Oberösterreich" konnten sich für den Waldinger-RC Daniel Tschany und Tobias Pöppl in Szene setzen - besonders die mannschaftsdienliche Leistung und erstklassige Erfüllung der Teamstrategie - immerhin ging es um die Verteidigung des von Nationalteam-Fahrer Benjamin Brkic auf der 2. Etappe übernommen gelben Trikots des Gesamtführenden ! Auf der letzten Etappe von Bad Wimsbach nach Attnang Puchheim war die Deviese ausgegegben "Tempo hochhalten damit keine Attacken gehen können" - in Zusammenarbeit aller 3 Österr. Teams waren von Beginn an auch die Fahrer des OÖ-Teams (D. Tschany + T. Pöppl - RC Walding, N. Friedl + J. Steindler - RC Wels, D. Berndl - RC Ried) und dem Sarleinsbacher Gerd Fidler im Reg.Team maßgeblich daran beteiligt (Bilder dazu unten) ! Im Ziel hieß es - "Auftrag erfüllt" - das gelbe Trikot des Gesamtführenden und nunmehrigen Gesamtsiegers der diesjährigen OÖ-Juniorenrundfahrt blieb auf den Schultern des Tirolers Benjamin Brkic - Gratulation an die Fahrer aller drei Österr. Teams, s´habt´s gut gemacht !

 Ergebnisse aller 3 Etappen und Gesamt

alt

Foto: ÖRV

alt

alt

alt

alt

Fotos: K. Tschany

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!