29. Mai - 4 Medaillen bei den OÖ LM im Einzelzeitfahren

0529_Offenhausen5Bei den am 29. Mai ausgetragenen OÖ Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren durch das Grünbachtal konnte der Radclub Walding erneut mit großartigen Erfolgen aufzeigen: bei den Junioren holte sich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mehr als 43km/h Raphael Hammerschmid auf dem 22,5 km langen, hügeligen Kurs bei widrigen Wetterverhältnissen die Goldmedaille. Silber und Bronze gingen an seine Teamkollegen Daniel Tschany und Tobias Pöppl. Marvin, der vierte des Waldinger Juniorenteams, war verletzungsbedingt aufgrund seines schweren Sturzes beim Straßenrennen in Knittelfeld vergangenen Sonntag nicht am Start.

Ebenso eine Goldmedaille bei den OÖ Landesmeisterschaften holte sich Jakob Reiter in der Kategorie U15 – in der Gesamtwertung wurde er hinter dem Steirer Paul Bleyer und dem Niederösterreicher Lukas Viehberger Dritter.

In der Eliteklasse der Frauen musste sich Silvia Atzmüller bei den OÖ Landesmeisterschaften mit dem vierten Platz begnügen – in ihrer Klasse ging Gold an die Bad Leonfeldenerin Martina Ritter.

Patrick Hametner erreichte in der Kategorie U17 nach einem Sturz Rang sechs bei den OÖ Landesmeisterschaften.

 


0529_Offenhausen3 0529_Offenhausen6 0529_Offenhausen7

0529_Offenhausen1 0529_Offenhausen8 0529_Offenhausen2 0529_Offenhausen4    

Fotos:  Radclub Walding / Alfred Reiter bzw. Karin Tschany

  Ergebnisse

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!