Straßenrennen Altmünster, Platz 2 und 5

Als letzte der 3 Veranstaltungen im Rahmen des "Traunseegiros" folgte am Sonntag ein Straßenrennen über 80km (Junioren) bzw. 108km (Amateure / Elite) von Altmünster zum Attersee und wieder zurück, mit Ziel auf dem Gmundnerberg (Bergankunft).

Wie schon an den beiden Vortagen waren bei den Junioren Gregor Mühlberger und Lukas Zeller mit dabei. Lukas musste schon zu Beginn mit Übelkeit und Erbrechen das Rennen beenden. Bei der Halbzeit setzten sich 2 Fahrer aus NÖ  ab, und konnten das Rennen zu zweit bis ins Ziel fahren. Gregor konnte als ausgezeichneter 5ter durch den Zielbogen am Gmundnerberg fahren.

traunsee_gregor_600

Bei den Amateuren setzten sich schon zu Beginn 2 Fahrer ab. Die Beiden konnten am letzten Berg von den Überresten des Feldes gestellt werden. Florian Kremmaier konnte sich schon wie am Freitag den zweiten Platz am Gmundnerberg sichern und musste sich nur Hans Peter Obwaller geschlagen geben.

Bei den Elite- und Amateurfahrern wurden die Ergebnisse der 3 Tage (Bergrennen, Einzelzeitfahren, Straßenrennen) zu einer Gesamtwertung addiert. Florian konnte sich den 2. Gesamtplatz des Traunseegiros hinter Ullrich Öhlböck (Team Ovilava) sichern.

podest_amateure_650

Sämtliche Ergebnisse findet ihr unter www.computerauswertung.at

Copyright ©2018 radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!